Erinnerungen aus dem Alltag.: Im Eisenbahnmuseum Kranichstein (Teil 1)

Da kann ich gar nicht anders, als einen Link zu posten:

Erinnerungen aus dem Alltag.: Im Eisenbahnmuseum Kranichstein (Teil 1).

In Worte fassen lässt sich die Faszination nicht, die solche alten Fahrzeuge auf mich ausüben, auf jeden Fall klasse :-)

 



 

555-CMOS: 50%-Duty-Cycle-Generator (555 astabile Kippstufe Multivibrator)

NE555Das 555-Timer IC ist DAS Bauteil, wenn es um einfache aber zuverlässige Takterzeugung geht. Wie vieles ist es mittlerweile in die Jahre gekommen, ‘Elektronik-Kompendium’ hat einen interessanten Artikel online, der sich mit den erweiterten und aktuellen Möglichkeiten des IC’s bzw. dessen Grundfunktion befasst:

555-CMOS: 50%-Duty-Cycle-Generator – 555, CMOS,Kippstufe Multivibrator.

 

Im Beitrag finden sich einige Tipps und Informationen, die den Standardumfang der klassischen Applikationen doch erheblich erweitern. Auch werden einige Vorteile der CMOS-Version gegenüber der bipolaren Variante aufgezeigt.

 



 

Inbetriebnahme | Blog der Modellbahnwelt Odenwald

Halle_OdenwaldJa, wir waren nicht faul:

Inbetriebnahme | Blog der Modellbahnwelt Odenwald.

Nach dem “Schlackeberg” rollen jetzt auch die Räder auf einer weiteren Anlage ;-) Weitere Info’s im ‘mwoblog‘.

 


 

Elektor Elektronik-News – Modernes Treiber-Array Elektor

Elektronik-A002Ein Tipp für alle, die eine Alternative zum ULN2003 suchen:

Elektor Elektronik-News – Modernes Treiber-Array Elektor.

 

 

Der TPL7407L ist Inhalt des Artikels, laut Datenblatt für Mikrocontroller mit 1,5 – 5V Betriebsspannung geeignet. Die 4V-Angabe im Artikel scheint ein Schreibfehler zu sein.

 



 

Blog: mobatoday.wordpress.com

Ich muss doch mal wieder auf einen anderen Blog in Sachen Modellbahn hinweisen:

mobatoday.wordpress.com

Dieses mal ist es mir ein besonderes Vergnügen. Nicht nur, dass der Betreiber ein ehemaliger Mitstreiter der Modellbahnwelt-Oberhausen ist, er hat mich als Freund und Kollege auch schon oft hilfreich beraten, wenn ich mal Fragen zur Oberhausener Anlage und speziell Train Control habe oder hatte.

Als “Modellbahnvirusinfizierter” kann auch er nicht die Finger von dem Thema lassen, insbesondere durch den Bau seiner eigenen Anlage :mrgreen:

Aber was schreibe ich noch, folgt einfach dem Link. Der Blog ist noch frisch, wird sich aber bestimmt rasch füllen ;-)

Erzwungene Drehung | Androidmag.de

Mich persönlich ärgert es immer ziemlich, wenn eine App nicht der Bildschirmlage folgt. Noch schlimmer ist es auf dem Tablet. Bei komplexeren Aufgaben steht meines in einem Ständer, bedient wird per Bluetoothmaus und entsprechender Tastatur. Wenn ich nun kurz mit einer solchen ‘Verweigerungs-App’ arbeiten muss, kann ich alles umbauen oder um die Ecke lesen.

Es gibt aber eine Lösung:

Erzwungene Drehung | Androidmag.de.

Habe das Programm noch nicht intensiv getestet, scheint mir aber zumindest einen Hinweis wert! Es gibt allerdings einige Apps, die sich auch mit “Set Orientation” nicht zur Mitarbeit bewegen lassen.

Es wäre von den Entwicklern aber nett zu begreifen, dass nicht jeder nur mit dem Telefon (wenn man das noch so nennen will… ;-) ) arbeitet.

 

 


 

E-Plus und Base: Keine Datenflatrate mehr, dafür automatische Nachbuchung – AndroidPIT

Nebenbei mal wieder ein Hinweis:

E-Plus und Base: Keine Datenflatrate mehr, dafür automatische Nachbuchung – AndroidPIT.

Betrifft mich zwar nicht persönlich, aber wenn’s so bleibt, kann man ja gar nicht genug warnen.

 


Telekom Mediencenter Gewinnspiel


 

Neue Regeln für Onlinekäufe gelten ab Mitte Juni | heise online

Mitte des Monats beginnen einige neue Regelungen, welche das Online-Shopping betreffen:

Neue Regeln für Onlinekäufe gelten ab Mitte Juni | heise online.

Hier vielleicht eher ‘Off-Topic’, einen Hinweis aber doch wert ;-) Vor allem bei der Warenrücksendung gibt’s Neuerungen.

 


EURONICS - Best of Electronics