Mal ein wenig den Blog aufräumen…

Aktuell habe ich begonnen, die defekten Links hier im Blog zu löschen oder zu deaktivieren.

Da ist im Laufe der Zeit einiges zusammengekommen, sollte ich versehentlich jemanden entfernt haben, dessen Inhalt doch noch vorhanden oder ektuell ist, bitte einfach ’ne Mail senden.

Schon komisch, bei solchen Aufräumaktionen fällt einem oft erst auf, dass sogar altbekannte Seiten oder auch Firmen nicht mehr existieren…. :shock:

 

 

 

 

In eigener Sache – Zum Thema Job und Modellbahn

Gelegentlich habe ich ja auch Fragen zum Thema Modellbahnwelt Odenwald und dem ganzen Drumherum erhalten und, wenn möglich, auch beantwortet.

Nun, für jeden kommen hin und wieder Veränderungen im Leben, für mich konkret vor einigen Wochen ein Wechsel des Arbeitsplatzes.

Zu dem was in der MWO kommt oder kommen wird kann ich nun natürlich nicht mehr viel sagen, da sind die Informationen besser direkt an der Quelle zu erfragen ;-)

Bei allgemein technischem bin ich natürlich gerne weiterhin behilflich, bedingt durch eine andere Taktung meines Arbeitsrythmus bin ich allerdings mal wieder knapp an Zeit, das muss sich alles erst sortieren :-)

 

 

 

 

 


 

Material benötigt? Mal bei Reichelt schauen ;-) (Anzeige)


Steckverbinder


Passive Bauelemente

Aktive Bauelemente

Relais

Akkus, Batterien und Netzteile

 

 

 

Mannheim, Zufall, Technoseum, Bahn

Da hat man einen Termin in Mannheim und noch etwas Luft auf der Uhr, schaut sich ein wenig in der Gegend um (ja, bin in der Ecke halt immer noch „neu“ ;-) ) und trifft selbst dann auf Lokomotiven, Gleise und Wagen :mrgreen:

 

Gehört zum Technoseum, da werde ich mir mal extra Zeit für nehmen. Einige Bilder gehören einfach in den Blog

 

 

 

 

 


Bisschen Werbung ;-)

 

 

 

 

 

 

Danke für die Hinweise zur Störung der Seite

Wie ja einige sicher mitbekommen haben, gab es heute Vormittag hier im, am und mit dem Blog einige Störungen. Jetzt flutscht es wieder, „webhoster“ hat, wie immer, schnell und kompetent die Probleme behoben.

Vielen Dank für die Hinweise, ich hätte das wahrscheinlich erst wesentlich später bemerkt, ebenso vielen Dank an alle Beteiligten :-)