Instandhaltungsrunde

Wochenaufgabe:
Alles das Vieles, was in den Osterferien in der MWO ausgefallen ist, wieder in einen fahrfähigen Zustand bringen ;-)

Das meiste sind zum Glück Kleinigkeiten wie Achsen einstellen oder mal neue Motorkohlen spendieren, es gibt aber (wie immer) auch so Kandidaten, bei denen zunächst mal keiner weiß, was und wo da der Fehler sein soll.

Eine Lok zum Beispiel, die plötzlich einen Kurzschluss produziert, nach entfernen des Decoders aber OK ist. Allerdings funktioniert der ausgebaute Decoder in einem baugleichen Modell ebenfalls perfekt. Mit neuem Decoder läuft nun auch die Kurzschlusslok wieder, nur nicht mit ihrem alten…  Jo, dann mal schauen, ich tippe auf mechanische Beschädigung irgendeiner Strippe  :-)

 

 

 

 

Am 9. Dezember um 14:45 im SWR | Blog der Modellbahnwelt Odenwald

Mal ein wenig aus dem Job geplaudert ;-)

 

Am 9.12.2016 haben Modellbahnfans (und alle Anderen auch ;-) ) wieder die Gelegenheit, einen unserer TV-Beiträge im Fernsehprogramm des SWR zu sehen. In der Folge „861 – Tief im Odenwal…

Quelle:

Am 9. Dezember um 14:45 im SWR | Blog der Modellbahnwelt Odenwald

 

 

 

 

 

Bad Wurzbach I – Videoclip der ersten Probefahrten | Blog der Modellbahnwelt Odenwald

… oder auch: „warum im Moment wenig Zeit für den eigenen Blog bleibt!“ ;-)

Da die weiteren Ausbauten in Dahlhausen durch die notwendigen Vorbereitungen (und aktuell dem Ferienbetrieb) etwas langsamer voran gehen, lässt sich etwas Zeit gut umverteilen, um den ersten Teil v…

Quelle: Bad Wurzbach I – Videoclip der ersten Probefahrten | Blog der Modellbahnwelt Odenwald

 

 

 

 

@Job: Folge 861 (ESD: 12.12.2015): Tief im Odenwald | Startseite | Eisenbahn-Romantik | SWR.de

mwo_artikel_swr_dampf50Eisenbahn-Romantik:

Tief im Odenwald,

Quelle: Folge 861 (ESD: 12.12.2015): Tief im Odenwald | Startseite | Eisenbahn-Romantik | SWR.de

 

 

 

Der Job bringt es gelegentlich mit sich, dass das Fernsehen vorbeischaut :-) Aktuell war es der SWR im Rahmen der ‚Eisenbahn Romatik‘, heute wurde die Sendung im bzw. vom SR ausgestrahlt. Die Wiederholung gibt es am Montag (14.12.2015) früh um 8:20 Uhr beim SWR,

Die Dreharbeiten sind für die technische Truppe einer Modellbahnausstellung immer eine Herausforderung, eigentlich kommt man zu allem, nur nicht zu seiner eigentlichen Arbeit :mrgreen: Hinterher ist es ohnehin immer irgendwie seltsam, sich selber auf der Mattscheibe zu sehen… Wie auch immer, so etwas muss ich ja nun im Blog verewigen! Die Links oben führen zum SWR, dort befindet sich auch der Videobeitrag.

 

 


Elektronik? Bei Reichelt ;-)

Aktive Bauelemente

Relais

Messtechnik


 

 

@Job: Murphys Gesetz bei der Modellbahn

Alltag eines Modellbahners :-) :

Murphy in der MWO sagt: Wenn eine Störung der Deutschlandanlage vorliegt, welche sofort behoben werden muss…     … man deshalb mit mehreren Leuten ran muss, weil sonst nichts …

Quelle: Murphys Gesetz bei der Modellbahn

 

 

 




Elektronik? Bei Reichelt ;-)

Aktive Bauelemente

Relais

Messtechnik


 

 

Anderer Blickwinkel | Blog der Modellbahnwelt Odenwald

MWO-Perspektive-Luke

Mal wieder ein kurzer Einblick in den Job und einer der Gründe, warum die Zeit für meinen Blog immer wieder mal knapp ist :-)

 

 

Weitere Infos im MWO-Blog:

Quelle: Anderer Blickwinkel | Blog der Modellbahnwelt Odenwald

Wobei das Problem nicht wirklich das „wie machen wir das?“ sondern eher das „wie kommen wir da dran?“ darstellt. In diesem Falle ging es recht gut, jedenfalls über der Anlage. Unten drunter konnte ich leider keine Fotos machen, es war einfach kein Platz vorhanden, welcher mehr als eine Makroaufnahme ermöglicht hätte :mrgreen:

 

 

 




 

@Job: Wenn der Chef Fahrdienst hat…

MWO-TurmManchmal geht es halt nicht so, wie man es gerne hätte:

Leider konnte ich den Crash nicht mehr verhindern. War zwar nahe dran, aber eben nicht nahe genug :-D Dafür konnte ich in aller Ruhe das Handy rauskramen und das Ganze als Foto sichern :mrgreen: Nix passiert, nix ruiniert! Und in den MWO-Blog zu gucken, halte ich eh‘ immer für eine gute Idee ;-)