www.irdis.de – Info

Ich hoffe, jetzt wird es nicht zu kompliziert

Vor einigen Jahren habe ich begonnen, im Modellbahn/Car System Bereich eine eigene Steuerung der Fahrzeuge zu entwickeln. Das System basiert auf Infrarot gestützter Abstandssteuerung der Fahrzeuge. Es soll keine Konkurrenz zu bestehenden Techniken darstellen, aus beruflichen Gründen sollte einfach eine kostengünstige Funktion her, welche nur die wichtigsten Grundfunktionen beherrschte. Nun, das Projekt ist recht weit und funktioniert, aus persönlichen Gründen (die ich vielleicht mal irgendwann aufdröseln werde) mag ich das aber derzeit nicht weiter verfolgen.

Da ich mir seinerzeit aber auch die Domain www.irdis.de gesichert hatte (irdis = IrDiS = Infraot Distanz System) und diese seither brach liegt (und zugegebenermaßen auch ‘griffiger’ ist als www.michael-floessel.de) habe ich beschlossen, www.irdis.de für den Blog zu verwenden!

Die bisherige Domain und alle Artikel bleiben dort wo sie sind, der Blog ist eben lediglich unter einer weiteren URL erreicbar deren Namen er nun auch (zusätzlich?) bekommt!

Im Laufe der Zeit werde ich vielleicht das IrDiS Projekt auch hier einbinden. Thematisch passt es, ich mag mich aber im Moment nicht damit befassen!

Aktuelle Artikel

Dampfzugsonderfahrten auf der Weschnitztalbahn 10.08./14.09.2014 – Reduzierter Eintrittspreis für die MWO | Blog der Modellbahnwelt Odenwald

Irgendwie passend zum vorherigen Beitrag:

Dampfzugsonderfahrten auf der Weschnitztalbahn 10.08./14.09.2014 – Reduzierter Eintrittspreis für die MWO | Blog der Modellbahnwelt Odenwald.

Vielleicht schaff’ ich es ja dieses Jahr dahin :?:

 

 


 

  1. Erinnerungen aus dem Alltag.: Im Eisenbahnmuseum Kranichstein (Teil 1) Kommentar hinterlassen
  2. Google Chrome: Apps definitiv möglich 1 Kommentar
  3. Bild des Tages | Blog der Modellbahnwelt Odenwald Kommentar hinterlassen
  4. @Job – Wagen in der Zeche Kommentar hinterlassen
  5. Berechnung LED Vorwiderstand 1 Kommentar
  6. 555-CMOS: 50%-Duty-Cycle-Generator (555 astabile Kippstufe Multivibrator) Kommentar hinterlassen
  7. Anode/Kathode bei SMD LEDs 2 Kommentare
  8. @Job – Mercedes O6600H 1:87 Kommentar hinterlassen
  9. SCHLAAAAAAAAND!!! Kommentar hinterlassen