www.irdis.de – Info

Ich hoffe, jetzt wird es nicht zu kompliziert

Vor einigen Jahren habe ich begonnen, im Modellbahn/Car System Bereich eine eigene Steuerung der Fahrzeuge zu entwickeln. Das System basiert auf Infrarot gestützter Abstandssteuerung der Fahrzeuge. Es soll keine Konkurrenz zu bestehenden Techniken darstellen, aus beruflichen Gründen sollte einfach eine kostengünstige Funktion her, welche nur die wichtigsten Grundfunktionen beherrschte. Nun, das Projekt ist recht weit und funktioniert, aus persönlichen Gründen (die ich vielleicht mal irgendwann aufdröseln werde) mag ich das aber derzeit nicht weiter verfolgen.

Da ich mir seinerzeit aber auch die Domain www.irdis.de gesichert hatte (irdis = IrDiS = Infraot Distanz System) und diese seither brach liegt (und zugegebenermaßen auch ‚griffiger‘ ist als www.michael-floessel.de) habe ich beschlossen, www.irdis.de für den Blog zu verwenden!

Die bisherige Domain und alle Artikel bleiben dort wo sie sind, der Blog ist eben lediglich unter einer weiteren URL erreicbar deren Namen er nun auch (zusätzlich?) bekommt!

Im Laufe der Zeit werde ich vielleicht das IrDiS Projekt auch hier einbinden. Thematisch passt es, ich mag mich aber im Moment nicht damit befassen!

Letzte Beiträge

Trauer

Ich habe mir lange überlegt, ob ich den diesen Beitrag hier schreiben soll, aber irgendwie kann ich nicht einfach darüber hinweg gehen.

Reinhard Pfeiffer, Freund, Mitstreiter und Weggefährte (nicht nur) in Sachen Modellbahn und Elektronik, hat den Kampf gegen den Krebs nun doch verloren, ich wünsche ihm seine Ruhe und seinen Frieden und vor allem den Hinterbliebenen viel Kraft!

Im vergangen Herbst habe ich ihn noch mit den Worten „Bis zum nächsten Mal!“ hier in Fürth zum Zug gebracht – man weiß leider nur sehr selten, wann man etwas zum letzten Mal macht oder besser: Machen darf!

Wir haben zusammen gearbeitet, Projekte gestemmt, Probleme gelöst, Probleme verursacht und gestritten, aber auch gelacht, diskutiert, gegrillt und manchmal Blödsinn veranstaltet.. Der Schock ist im Augenblick riesig, die Trauer groß! Es waren in den letzten Jahren auch einfach zu viele, die mir durch diese und ähnliche Krankheiten aus dem Leben genommen wurden.

Ein paar Worte zum Abschied musste ich jetzt einfach in Text fassen.

Den Link zu seinem Blog „mobatoday“ lasse ich noch ein paar Tage in der zufälligen Blogroll unten, kann mich damit jetzt nicht befassen.

 

 

 

 

  1. Ein neuer Akku für’s Xperia™ Z1 Compact (D5503) 2 Kommentare
  2. Der Saugnapf Schreibe eine Antwort
  3. Och nö… Der liebe Smartphoneakku 2 Kommentare
  4. Instandhaltungsrunde Schreibe eine Antwort
  5. Ein frohes Osterfest Schreibe eine Antwort
  6. Dreibeiniger 2-A-Schaltregler ersetzt lineare Regler im TO220-Gehäuse Schreibe eine Antwort
  7. 2-3 Uhr – Eine Stunde vor – Sommerzeit! Schreibe eine Antwort
  8. HP Deskjet 3636 Schreibe eine Antwort
  9. Blog der Modellbahnwelt Odenwald | Faszination Miniatur – Der offizielle Blog der Modellbahnwelt Odenwald Schreibe eine Antwort