Trödel und Elektronisches

Gigaset A 415Einfach mal günstig

Ich bin eigentlich kein Freund davon, mich durch Lebensmittelgeschäfte zu wühlen, schon gar nicht am Samstag. Weil es sich gerade angeboten hat, habe ich mich von meiner Frau in den samstäglichen Hallentrödel hier in Fürth locken lassen. Quasi so als moralischen Ausgleich :-) Man ist ja auch neugierig, ich war dort noch nie.

Es ist schon einiges Interessantes vorhanden, zum Kauf kann ich mich aber bisher nicht durchringen. Frau hat allerdings ein paar Kleinigkeiten gefunden, sie muss dementsprechend zur Kasse. Während die holde Gattin nun bezahlt, lacht mich ein Gigaset A415 Mobilteil mit Ladestation an. Es steht dort einfach und möchte mitgenommen werden. Wahrscheinlich will es nie jemand kaufen, ist ja kein Telefonstecker dran, worauf mich die nette Dame hinter der Theke auch hinweist. Ich suche allerdings schon länger ein DECT-kompatibles Telefon, einfach zur Verbindung mit dem Speedport.

Was soll ich sagen?

Eine Investition von 3,50 €, 2 Stück AAA-Akkus, ein bisschen Glück und ein Test – Voilà, ich habe ein günstiges Telefon für die zweite Rufnummer :-) Viel zur Konfiguration gibt es nicht zu erzählen, man hat sich schnell durch das selbsterklärende Menü geblättert und schon steht die Verbindung.

 

 

 

Was man beim Einkaufen nicht alles entdeckt: Der gute alte VW Bulli bei Edeka | desasterkreis.de

VW Bulli Szene bei EdekaManchmal ist es doch gut, wenn man als Einkaufsmuffel über seinen Schatten springt ;-)


Da kommen wir bei unserem Stamm-Edeka in den Laden, steht dieses geniale Fahrzeug dort und lächelt mich an. Doch, ich finde der VW Bulli lächelt, wenn man ihm in die Scheinwerfer sieht, hat ja schl…

Quelle: Was man beim Einkaufen nicht alles entdeckt: Der gute alte VW Bulli bei Edeka

 

 

 

Frohes Fest!

Weihnachten-2019Frohes Fest an meine Leser, Freunde und Familie, soweit wir uns nicht persönlich sehen können!

Freut Euch über das Essen, die Atmosphäre, die Geschenke und versucht, es ruhig anzugehen. Zumindest wünsche ich Euch, dass Ihr die Möglichkeit dazu habt!

 

 

 

 

 

 

Weihnachtseinkauf erledigt: Ich habe es ja gewusst… | Von alten Kleidern, Leergut und Benzin | Der Desasterkreis


Symbol EinkaufenDer Link muss jetzt noch sein… Wenn man dachte, dass der Weihnachtseinkauf endlich erledigt ist ;-) 

 

Quelle: Weihnachtseinkauf erledigt: Ich habe es ja gewusst… | Von alten Kleidern, Leergut und Benzin | Der Desasterkreis

 

 

 

 

Zum 4. Advent 2019

4. Avent 2019Wen wundert es, auch jetzt ist das Ende der Adventszeit wieder erreicht.

Meiner Blogtradition folgend, wünsche ich Euch allen zum 4. Advent Ruhe und Frieden.

Noch zwei mal schlafen, dann ist  Heilig Abend, doch auch das Weihnachtsfest ist schnell wieder vorbei, die nächste Gelegenheit  kommt erst in einem Jahr. So ist der heutige Sonntag der letzte in diesem Advent, er kommt nicht wieder. Wenn möglich, genießt ihn.

 

 

 

 

 

 

Weihnachtseinkauf

Ich bin kein großer Freund vom Einkaufen, an normalen Tagen schon nicht. In der Woche vor Weihnachten, steigt der Level ja noch, da kann man durchaus was zu bloggen.

Ich umschreibe es mal mit „Von einem, der kurz vor dem Fest noch Lebensmittel benötigt;-)

Der Link geht zum Desasterkreis, wer mag, soll es lesen :-)

 

 

 

 

 

 

Desasterkreis.de – (K)eine Ansischtssache

Scrrenshot desasterkreis.deIch muss mal wieder was verlinken.

Manchmal gehen einem ja Ideen und Gedanken durch den Kopf, welche man irgendwie verwerten möchte, leider aber nicht weiß wie, vor allem wo.

 

Ein Blog ist für solche Geschichten sicherlich eine gute Idee, allerdings ist es immer schwer bis unmöglich, jedes Thema universell unterzubringen. Man könnte auf einer schon existierenden Plattform aktiv werden, da passt es aber inhaltlich nicht. Alternativ gibt es Angebote im Netz, auf denen man sich austoben könnte, da ist man aber wieder sehr abhängig. Unter dem Strich: Bastel selber was. Es kann schon ein Desaster sein, wenn sich solche Dinge im Kreis drehen, ein Desasterkreis eben ;-)