Frohes Fest!

Weihnachten-2019Frohes Fest an meine Leser, Freunde und Familie, soweit wir uns nicht persönlich sehen können!

Freut Euch über das Essen, die Atmosphäre, die Geschenke und versucht, es ruhig anzugehen. Zumindest wünsche ich Euch, dass Ihr die Möglichkeit dazu habt!

 

 

 

 

 

 

Zum 4. Advent 2019

4. Avent 2019Wen wundert es, auch jetzt ist das Ende der Adventszeit wieder erreicht.

Meiner Blogtradition folgend, wünsche ich Euch allen zum 4. Advent Ruhe und Frieden.

Noch zwei mal schlafen, dann ist  Heilig Abend, doch auch das Weihnachtsfest ist schnell wieder vorbei, die nächste Gelegenheit  kommt erst in einem Jahr. So ist der heutige Sonntag der letzte in diesem Advent, er kommt nicht wieder. Wenn möglich, genießt ihn.

 

 

 

 

 

 

Der 2. Advent 2019

Weil es ja, wie jedes Jahr, in der Adventszeit besonders schnell von Woche zu Woche geht, ist hier in meinem virtuellen Adventskranz natürlich auch schon die zweite Kerze angezündet.

 

 

Nicht jeder kann mit einer besinnlichen Zeit etwas anfangen. Manchem liegt es einfach nicht, andere stehen in Lebenssituationen, in denen Ruhe und Frieden nicht recht aufkommen wollen oder können, der Alltag nimmt nicht unbedingt Rücksicht auf den Kalender, das ist leider so.

Ich möchte Euch allen also nur wünschen, dass Ihr einige friedliche und gemütliche Stunden genießen könnt :-)

 

 

 

 

Wieder der 1. Advent

Wie in jedem Jahr, wünsche ich Euch auch heute einen friedlichen, besinnlichen und ruhigen ersten Advent!

 

 

 

Allzuviel habe ich in 2019 hier im Blog nicht bewegt, ich weiß. Es war einfach zuviel im Privaten, was eben eher mich bewegt hat, seht es mir nach. Manchmal kann man es sich nicht aussuchen :-)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wünsche einen guten Rutsch – ab in’s neue Jahr 2019!

 

Ich wünsche euch allen ein erfreuliches und positives Jahr 2019!

Auf jeden Fall die beste Gesundheit, Frieden, Ruhe und auch viel Erfolg!

Für jeden, dem das vergangene Jahr 2018 einen positiven Rückblick ermöglicht hoffe ich, dass es mindestens so bleibt. Sollte die Rückschau nicht allzu erfreulich sein, drücke ich die Daumen, dass es im neuen Jahr besser wird!