Frohe Pfingsten und Hallo

melde-mich-zum-dienst-tasse-gruss-michael-floessel.deSchreibst Du noch?

Tja, lange nichts von mir gehört hier, gell?

Was soll ich sagen, im Moment habe ich einfach so gut wie keine Gelegenheit, hier in meiner technischen Ecke wirklich etwas zu bewegen.

In meiner geistigen Rumpelkammer, dem „Desasterkreis„, da gibt es aktuell einfach mehr zu schreiben, weil es eben der Alltag hergibt.

In einer Umschulung zum Kaufmann ist nicht viel Raum für Technik, obwohl es mir gelegentlich schon in den Fingern juckt, den Leuten, die Probleme mit der IT und den Anschlüssen zum Beispiel eines Beamers haben, mal eine kleine Lehrstunde zu geben.

But: Not my Job :mrgreen:

Ne, im Ernst, vor einigen Wochen musste ich meine erste Prüfung hinter mich bringen, da liegen die Prioritäten schon ein bisschen anders und ansonsten jagt auch so eine Klausur die nächste.

Da ich nun doch zu 75 % meiner Zeit im Internat wohne, ist es auch eher unmöglich, mal eben den Lötkolben vorzuglühen und neue alte Leidenschaften wollen auch gepflegt werden.

Jedenfalls möchte ich an dieser Stelle allen, die gefragt haben, mitteilen, dass ich den Blog hier nicht dicht machen werde, im Augenblick ist halt mal Schonzeit.

Ansonsten wünsche ich allen Besuchern nun ein erholsames Pfingstwochenende :-)

Meines ist mal wieder vom Lernen geprägt, nächste Woche stehen eine Englischprüfung und eine Klausur in Rechnungswesen auf dem Plan, man sollte gerüstet sein! ;-)

 

 

 

Fast nachträgliche Worte (auch) zu Weihnachten – desasterkreis.de

Ein paar Gedanken zum Weihnachtsfest

Wie schon hier und da erwähnt, versuche ich meine eher persönlichen Gedanken im Desasterkreis unterzubringen.

Zum fast vergangenen Weihnachtsfest habe ich mir dort ein paar Gedanken gemacht. Wer mag, kann ja einen Blick darauf werfen. Allzu sentimental und feierlich ist der Text allerdings nicht, das sage ich mal vorher schon ;-)


Gedanken zu Weihnachten - desasterkreis.de

Ein paar, fast schon nachträgliche, Worte (auch) zu Weihnachten (Vorsicht – länger!)

 

Das Weihnachtsfest

Ich möchte nun einfach ein paar Worte zum jetzt schon fast vergangenen Weihnachtsfest in Text verpacken. Eigentlich aber nicht nur zum aktuellen Jahr, eher generell, auch wenn die besondere Situation 2020 eigentlich keine allgemeinen Worte zulässt.

Angeregt zu diesem Blogbeitrag hat mich … (Zum Artikel)

Quelle: Der Desasterkreis


 

 

Frohes Fest 2020

Frohe Weihnachten 2020Frohe Weihnachten

Alles Gute, nein, das Beste,

wünsch‘ ich Euch zum Weihnachtsfeste :-)

Ich mach’s kurz:

Zum Heiligabend und den kommenden Feiertagen drücke ich Euch und auch uns die Daumen, dass es ruhige und friedliche Tage werden :-)

 

Zum Desasterkreis-Geburtstag: Eine kleine Linkaktion für alle!

Spielwiesen

Man hat ja auch noch andere Betätigungsfelder ;-) ⏬ ⏬

 

Zum Desasterkreis-Geburtstag: Eine kleine Linkaktion für alle!Sehen und gesehen werden Weil im Onlineleben der Desasterkreis und Twitter aktuell meine liebsten Spielwiesen sind, habe mir da einen Gag überlegt. Ne, eigentlich ist es kein Gag, es ist einfach nu…

Quelle: Zum Desasterkreis-Geburtstag: Eine kleine Linkaktion für alle!

 

 

 

Ein paar Informationen zum Supportende von Windows 7 in Ingos Blog

linklogoIm Januar 2020, endet der Support von Windows 7. Es dürfte noch Benutzer geben, die davon betroffen sind.

Bei „Ingos Blog“, kann der Interessierte einige Hinweise durch die „FAQ zum Windows 7 Supportende im Januar 2020“ finden, in welcher auf die Problematik zu diesem Umstand eingegangen wird.

Beim Ingo ist, wie immer, alles sehr gut beschrieben, besser hätte ich das auch nicht hinbekommen ;-)

 

 

 

 

 

Zum 4. Advent 2019

4. Avent 2019Wen wundert es, auch jetzt ist das Ende der Adventszeit wieder erreicht.

Meiner Blogtradition folgend, wünsche ich Euch allen zum 4. Advent Ruhe und Frieden.

Noch zwei mal schlafen, dann ist  Heilig Abend, doch auch das Weihnachtsfest ist schnell wieder vorbei, die nächste Gelegenheit  kommt erst in einem Jahr. So ist der heutige Sonntag der letzte in diesem Advent, er kommt nicht wieder. Wenn möglich, genießt ihn.