1. Advent 2018

Auch wenn ich aus den verschiedensten Gründen in diesem Jahr nur wenig Zeit für den Blog gefunden habe, darf ein Adventsgruß natürlich nicht fehlen!

 

 

 

 

In diesem Sinne, wünsche ich meinen Bloglesern (und natürlich auch allen anderen ;-) ) einen ruhigen und friedlichen ersten Advent!

 

Da es hier hier ja gelegentlich auch um das Thema „Elektronik“ geht, noch ein Foto von einer eher puristischen Variante der Adventskerze für Lötkolbenschwinger :-D

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Neues Spielzeug – Galaxy Pad 2 10.1

image

So, ich darf mal wieder spielen :-)
In den letzten (und folgenden) Tagen darf bzw. durfte ich mich ein wenig mit Samsung’s Galaxy Pad 2 beschäftigen. Im Moment bin ich noch bei den ersten Gehversuchen, auch dieser Beitrag wird gerade auf dem 10.1 Zoll Gerät erstellt. Also bitte nicht wundern, wenn’s komisch aussehen sollte ;-)

Mein erster Eindruck ist recht positiv, aber so richtig kann ich das erst später beurteilen.
Jedenfalls werde ich mal für ein paar Tage nur das Tablett nutzen, ich will sehen, ob es mein Notebook wirklich auch beim Produktiven Einsatz ersetzen kann.



AndroidPIT

Mails und Anfragen zum Sony Ericsson Xperia™ arc S

Sony Ericsson Xperia arc S

Wow, seit ich den Artikel zum Androidupdate beim ‚Sony Ericsson Xperia™ arc S‘ geschrieben habe, ist doch einiges an elektrischer Post gekommen.

Leider kann ich viele der Fragen mangels längerer Erfahrung gar nicht beantworten, ebenso sind mir keine Vergleiche mit anderen Geräten möglich, ich kenne diese anderen Handys und Tabletts einfach nicht gut genug. Die Dinge, die mir beim Update aufgefallen sind, stehen im genannten Artikel, mehr Informationen kann ich zum aktuellen Zeitpunkt einfach nicht geben. Ich kann ebenso nicht beurteilen, ob ein iPhone XX besser ist, ich besitze keins und will auch keines haben. Ich hatte Gelegenheit, einige der Apple-Phones testen zu können und sehe den Gegenwert zur Leistung einfach nicht, auch wenn es durchaus schicke Dinger sind. Wenn die Gelegenheit nicht so unglaublich günstig gewesen wäre, hätte ich ja wahrscheinlich nicht einmal das Sony Ericcson ;-) Hergeben möchte ich es aber auch nicht mehr!

Jedenfalls fasse ich einfach mal meine Erfahrungen zum ‚Sony Ericsson Xperia™ arc S‘ in aller Kürze zusammen:

Positiv:

  • Günstig, vor allem durch die Updatemöglichkeit
  • Schnell genug für alle gängigen Anwendungen
  • Bisher keine Kompatibilitätsprobleme
  • Erstklassiges Display
  • Im Vergleich zu meinen bisherigen Erfahrungen, eine Topp Kamera.

Negativ:

  • Akkulaufzeit, ich schaffe im Extrembetrieb mehrere Akkuladungen am Tag
  • WLAN Empfang eher mittelmäßig
  • Funktionstasten und deren Druckpunkt könnten größer bzw. deutlicher sein
Wie schon einmal geschrieben, werde ich weitere Erfahrungswerte natürlich auch wieder im Blog niederlegen!