GPS-Fehler/Hänger/Absturz beim Xperia™ Arc S

Xperia Arc S

Netter Effekt:

Laut Navi bzw. Navigon muss ich mit 1000 km/h unterwegs gewesen sein, mindestens…

Erst wurde ungewöhnlich lange gar kein GPS-Signal gefunden (normalerweise ist es in Sekunden erfasst), dann konnte sich die Technik nicht entscheiden, wo ich wohl gerade bin. Start hier in Walsum, nach ca. einer Minute war ich recht nahe an einem Berliner Vorort. Durch den Verkehr konnte ich nicht ununterbrochen auf’s Display schauen, irgendwann war ich dann angeblich nahe Aschaffenburg… :shock:

Das Spielchen dauerte so rund 15 Minuten, anschließend kam die nette Meldung, dass Navigon beendet wurde :-( Auch ein erneutes starten der App nutzte nichts, diesmal wurde der Satellit erst gar nicht gefunden. OK, also Handy mal via ‚Android Reboot‘ komplett neu hochgefahren – nützte nichts.

Schon doof, wenn man mit Navi ohne Navi da steht. Also bin ich bei der ersten Gelegenheit rechts ran gefahren, habe das Telefon ausgeschaltet und den Akku mal 1-2 Minuten entfernt. Nach erneutem einschalten waren alle Probleme verschwunden, da hat sich wohl irgendwas gründlich aufgehangen. Nervig war das aber allemal. Normal habe ich die Navi immer mal ‚just for fun‘ aktiv, diesmal war sie aber eher ernsthaft im Einsatz. Murphys Gesetz eben…

 


AndroidPIT


 

Doch noch mal Rollerwetter, ‚GPS Senden‘ Spielereien

Am 22. November noch ein Rollerwetter-Tag :-)

Und auch noch mal Danke für die Tipps, die ich nach dem vermeintlichen Ausfall des Rollers bekommen habe. Er hat seitdem schon wieder rund 500 km abgespult… Ich hoffe, das Problem ist erledigt. Scheint wirklich so, als ob er aus irgendeinem Grund in diesem Moment nicht genug Öl bekam, ich kann es nicht mehr sicher nachvollziehen. Und Gruß an Blogleser Bernd (besser spät als nie ;-) ), Kerzenbild ist immer noch völlig O.K.!

Nebenbei habe ich u.a. heute Unterwegs ein wenig mit GPS App’s für Androiden gespielt, hier mit der App ‚GPS Senden‘. Sie eignet sich vornehmlich dazu, seinen aktuellen Standort per Mail, Social Network oder ähnlichem zu veröffentlichen bzw. mitzuteilen.

 

 

 

 

Vielleicht auch mal ganz interessant, wenn man auf längeren Touren z.B. der Familie oder den Bekannten mitteilen möchte, wann mit der Ankunft zu rechnen ist. Oder auch nur als Spielerei. Aber bestimmt auch geeignet, um im Notfall seine Position zu übermitteln. Jedenfalls habe ich meinen zu der Zeit aktuellen Standort an mich selber via Email gesendet, netter Gag :mrgreen: