Frohes Neues!

SektDer erste Beitrag …

… im neuen Jahr ist ja immer etwas schwierig. Man war selber vielleicht etwas später im Bett und weiß, dass ohnehin kaum jemand am Neujahrstag in den Blog guckt, früh jedenfalls. Anderseits soll aber auch irgendwie am 1. Januar ein Wort für die Leser möglich sein, die eben doch den Weg auf die Internetseite finden.;-)

Nun, machen wir auch das unkompliziert:

Ich wünsche Euch wie immer ein gesundes, friedliches und auch erfolgreiches neues Jahr. Falls es wer noch nicht weiß, für die nächsten 364 Tage und den Rest von heute, trägt es die Nummer  2021 :-)

 

 

Sicher, unsicher, HTTP, HTTPS, altes, neues

Ich habe in den letzten Tagen endlich mal den virtuellen Schraubendreher in die Hand genommen und dafür gesorgt, dass der Blog (bzw. die Domain) ein Zertifikat erhalten hat und nun verschlüsselte Verbindungen möglich sind.

 

Warum? Weil es Stand der technischen Dinge ist und mancher Browser meckert, wenn er eine vermeintlich unsichere Seite anzeigen soll. Für die Googleplatzierung soll es auch nicht so toll ohne Verschlüsselung sein, kann man ja auch nicht komplett ausser acht lassen, auch wenn ich da jetzt nicht so dolle hinterher bin.

War es nötig? Ne, eigentlich nicht. Wer sich hier umschaut wird sehen, dass man bei michael-floessel.de weder Zahlungsinformationen noch sonstwas hinterlegt, bestenfalls bei den Kommentaren. Nun, dass kann bislang der Browser nicht erkennen, vielleicht kommt ja auch zukünftig irgendeine Funktion, die den Aufwand rechtfertigt.

Probleme? Jein. Um 1999 herum habe ich mit meiner eigenen Webseite begonnen, einige Inhalte sind, mehr oder weniger überarbeitet, immer wieder übernommen worden. Da sind Providerwechsel, andere Domains, CMS Wechsel und alles mögliche mit passiert. Die URLs sind alle unter „http“ entstanden, demenstprechend auch alle möglichen und unmöglichen Links von innen und außen. Klar, die „301“ Weiterleitung existiert, das scheint auch soweit zu funtionieren, die Seite wird allerdings nur als „eineschränkt sicher“ angezeit, was natürlich klar war. Will damit sagen: Ich kann nicht alles auf den Kopf stellen und hoffe, das es hier einfach funktionert :-)

 

 

 

Frohes neues 2018!

Ich hoffe, alle sind wohlbehalten und gesund im Jahr 2018 angekommen!

 

 

 

 

Jetzt kann ich Euch (und mir :mrgreen: ) nur noch wünschen, dass dieses neue Jahr viel Gutes mit sich bringt: TOI TOI TOI!

OK, mehr konnte ich auch vorher nicht tun, zum Jahreswechsel klingt das aber doch besser, oder?   :-)

 

 

 

 

 

Wünsche Euch einen guten Rutsch von 2017 nach 2018

Ich mach’s kurz:

Wünsche Euch allen einen guten Rutsch!

:-D

 

 

Und natürlich ein gutes und gelungenes Jahr 2018, das hoffentlich viel positives mit sich bringt!

 

 

 

 

 

 

 

Wünsche einen guten Rutsch !

Ich wünsche Euch allen einen guten Rutsch und ein erfolgreiches Jahr 2017!

 

Gesundheit, keine „knappe Kasse“, Frieden, Freude, Glück, Zufriedenheit und alles andere, was Ihr Euch so wünscht, vielleicht bringt das neue Jahr etwas davon mit :-D

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Guten Rutsch!

Feuerwerk3In den letzten Wochen gab es reichlich Gründe, Euch allen Gutes zu wünschen. Erst war die Adventszeit, dann vor einer Woche Weihnachten, ist ja auch schon wieder um…

 

 

Na, was kommt jetzt? Richtig!

Guten Rutsch in’s Jahr 2016! :mrgreen: