WhatsApp ohne Kreditkarte, Ergänzung für T-Mobile Kunden

image

Irgendwann ist auch mein WhatsApp nicht mehr kostenlos und ich will mich ebenfalls nicht zwingen lassen, irgendwelche Kreditkartendaten zu hinterlegen. Wenn Google da mit irgendwem in Konkurrenz steht, sollen die das ohne mich klären ;-)
Jedenfalls war es mir gerade problemlos möglich, direkt über die T-Mobile Rechnung zu bezahlen. Hat umwerfende 79 Cent (Euro) gekostet. Lediglich mein Name und meine Postleitzahl waren noch anzugeben. Für alle ’nicht T-Mobiler‘ habe ich ausser dem hier noch nichts weiteres gefunden.
Klappt übrigens auch bei anderen App’s, wahrscheinlich aber nicht bei allen ?!

 


Anzeige:

Elektronik? Bei Reichelt ;-)

Aktive Bauelemente

Relais

Messtechnik



 

 

 

3 Gedanken zu „WhatsApp ohne Kreditkarte, Ergänzung für T-Mobile Kunden

  1. Ich habe whatsapp über paypal für das iPhone 4S bezahlt.habe aber das Problem das ich whatsapp nicht installieren kann.nach wie vor soll ich kartenzahlung angeben.

  2. Man kann sich das ganze über paymywhatsapp.com verlängern lassen

    • Wie geht das andere?
      will das über meine tmobile rechnung laufen lassem

Kommentare sind geschlossen.