Beleuchtung bei Modellhäusern – Teil 3

Hauslichtsteuerung Modelbbahn - 1-87 - www.michael-floessel.de

 

 

 

 

 

 

Hier nun die weiteren Dateien zur Lichtsteuerung. Ich arbeite derzeit und in Zukunft immer wieder mal an dem Projekt, es werden also ab und zu weitere Beiträge folgen, auch zu den zusätzlichen Schaltungen bzw. Erweiterungen.

Download .hex File für PIC 16F688 (.zip gepackt)

Config Bits 8 Kanal Lauflicht - www.michael-floessel.de

 

Die Config Bits sind auch hier nicht im .hex File. Einfach beim Brennen manuell festlegen.

Stromlaufplan 10 Kanal Hauslicht - www.michael-floessel.de

 

 

Der Stromlaufplan. IC1 ist natürlich der PIC 16F688, irgendwie habe ich zu Beginn des Projektes den richtigen in Eagle nicht gefunden :-)

R21 dient der Helligkeitseinstellung (in geringen Grenzen) und kann überbrückt werden. Auch MUSS(!) hier auf die Gesamtleistung geachtet werden, der Trimmer sitzt in der gemeinsamen (+) Leitung. Die Transistoren incl. der Basiswiderstände sind ebenfalls nur Vorschläge  bzw. Beispiele. In einem der nächsten Beiträge werde ich einen bereinigten Schaltplan vorstellen, diesen hier einfach nur als Inspiration betrachten :-D Die Bauteildaten beziehen sich übrigens auch  noch auf eine ’nicht SMD‘ Version, nämlich auf meine ursprüngliche Testversion auf Lochraster. Ich habe diese Daten absichtlich so gelassen, bei Nachbauten wird es ja wahrscheinlich nicht gleich zur geätzten Version kommen. Für Eigenbauten sollte das so funktionieren :-D

Stromlaufplan 10 Kanal Hauslicht - www.michael-floessel.de

 

Beschriftung der Anschlussklemmen.

Hier ist auch gut zu erkennen, wie klein die eigentliche Steuerung ist. Sie sitzt Huckepack auf der Lochrasterplatine, die eigentlich nur die Klemmen beheimatet, irgendwo müssen die Leitungen zur Modellanlage oder der nachfolgenden Elektronik ja dran.

Stromlaufplan 10 Kanal Hauslicht - www.michael-floessel.de

 

Der Versuchsaufbau mit den Test Leuchtdioden.

 

 

 

 

Stromlaufplan 10 Kanal Hauslicht - www.michael-floessel.de

 

Die Kontrollerplatine habe ich als Prototyp fertigen lassen, eignet sich ja noch für andere Projekte.

 

 

 

Hier noch ein paar Elektroniktipps bei Reichelt (Affiliate): 

Entwicklungstool PICkit Serial Analyzer


PICkit 2 Starter Kit


PICkit 2 Debug Express


PIC 16F688-I/P PIC-Controller DIL-14


PIC 16F688-I/SL :: PIC-Controller SOIC-14


Lochrasterplatine, Hartpapier, 75x100mm


Silberdraht, Ø 0,6mm, Länge: 10M



 
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.