Mal auf den Markt gehen!

Odenwaelder_BauernmarktMan kann ja nicht immer nur am Lötkolben hängen…

Ich war zwar schon am Freitag da, muss es mir aber einfach hier festhalten.

Die Märkte hier im Odenwald haben schon eine andere Seele und Qualität als die im Ruhrpott. Finde ich jedenfalls, vielleicht habe ich aber auch nur die falschen besucht ;-) Nebenbei erwähnt, wer mich kennt weiß, das ich nicht der große Freizeitaktivist bin und der Job will ja auch erledigt werden ;-)

Für mich ist es natürlich interessant in die regionalen Spezialitäten und Erzeugnisse Einblick zu bekommen, auch nach zwei Jahren hier in Fürth ist man bin ich ja doch immer noch recht neu in der Region. Wenn mir jemand sagt, dies und jenes ist hier regional der Renner, muss ich das ja erst einmal glauben :-D

Das war jedenfalls der Erbacher bzw. Odenwälder Bauernmarkt, den gibt’s regelmäßig, das nächste mal 7. – 9. Oktober 2016, dauert also noch ein dezentes Jahr :mrgreen: Hier noch ein Link zu „Echo-Online“ mit ein paar Bildern, habe selber leider nur wenige Fotos gemacht..

 


 




 

 

Blog: Schraege-O.de – Dein Oberhausen Blog

Oberhausen ist ja nicht wirklich weit von Walsum weg. Aus diesem Grunde habe ich mir ‚Schraege-O‘ näher angesehen und in meine persönliche Favoritenliste gepackt:

Schraege-O.de – Dein Oberhausen Blog.