„Car-Freitag“ in Duisburg: Raser fährt mit 137 Km/h durch Tempo-50-Zone – RP-Online

Aha, es ist bzw. war also mal wieder soweit:

„Car-Freitag“ in Duisburg: Raser fährt mit 137 Km/h durch Tempo-50-Zone – RP-Online

Habe persönlich nichts davon mitbekommen, diese Meldung findet man aber jedes Jahr. Da müssen sich einige nicht über die Folgen wundern, wir sind eben nicht bei ‚Fast & Furious‘. Wenn man sich allerdings mal an bestimmten Stellen in Duisburg am Weekend später Abends an die B8 stellt, muss man nicht unbedingt bis zum Osterwochenende warten um Kurzstreckenrennen zu sehen…

 

 

Duisburg: Polizei droht Wachen-Schließung

Na toll…

Wenn ich überlege, wie lang teilweise die Anfahrzeiten der Polizei werden können oder bis wo man unter Umständen fahren muss, weil die örtliche Wache geschlossen ist, können weitere Schließungen doch nur Irrsinn sein.

Duisburg: Polizei droht Wachen-Schließung.

Habe das selber erlebt. Die Walsumer Wache war geschlossen, weil die Beamten an anderer Stelle im Einsatz waren. Einfach leer, die Wache. Ich mein, das ist doch keine Pommesbude, die man bei Personalmangel einfach nicht öffnet!

Um mein Anliegen vorzubringen durfte ich dann nach Duisburg-Hamborn fahren. Das ist hier jetzt nicht extrem weit weg, ohne Auto oder in Gegenden, in denen die Polizeiwachen weiter auseinander liegen, kann das schon Nachteile haben. Aber wie immer, für anderen Unsinn ist genügend Geld da…

 

Und noch ein Tipp zum Sparen:

Schnäppchen bei reichelt elektronik!

Stark reduzierte Restbestände bei Neuware

Voerde: Jugendliche nach Geschäftseinbruch festgenommen – RP-Online

Tja, dumm gelaufen aber selber Schuld.

Wie man dem Bericht entnehmen kann, war dies nicht der erste bzw. einzige Einbruch, jetzt ist zum Glück das Ende der Fahnenstange erreicht. Würde mich nur interessieren, ob die Zivilbeamten, welche die beiden beobachtet haben, zufällig dort waren oder die Einbrecher schon unter Beobachtung hatten.

Voerde: Jugendliche nach Geschäftseinbruch festgenommen – RP Online