Doch noch mal Rollerwetter, ‚GPS Senden‘ Spielereien

Am 22. November noch ein Rollerwetter-Tag :-)

Und auch noch mal Danke für die Tipps, die ich nach dem vermeintlichen Ausfall des Rollers bekommen habe. Er hat seitdem schon wieder rund 500 km abgespult… Ich hoffe, das Problem ist erledigt. Scheint wirklich so, als ob er aus irgendeinem Grund in diesem Moment nicht genug Öl bekam, ich kann es nicht mehr sicher nachvollziehen. Und Gruß an Blogleser Bernd (besser spät als nie ;-) ), Kerzenbild ist immer noch völlig O.K.!

Nebenbei habe ich u.a. heute Unterwegs ein wenig mit GPS App’s für Androiden gespielt, hier mit der App ‚GPS Senden‘. Sie eignet sich vornehmlich dazu, seinen aktuellen Standort per Mail, Social Network oder ähnlichem zu veröffentlichen bzw. mitzuteilen.

 

 

 

 

Vielleicht auch mal ganz interessant, wenn man auf längeren Touren z.B. der Familie oder den Bekannten mitteilen möchte, wann mit der Ankunft zu rechnen ist. Oder auch nur als Spielerei. Aber bestimmt auch geeignet, um im Notfall seine Position zu übermitteln. Jedenfalls habe ich meinen zu der Zeit aktuellen Standort an mich selber via Email gesendet, netter Gag :mrgreen:

 






 

Mein Roller

Sym Flash 50 - www.michael-floessel.deMeine Güte, seid Ihr neugierig :-D

Ne, find‘ ich gut, bloggen macht ja nur Spaß, wenn das Geschreibsel auch einer beachtet.

 

 

 

Also, der Roller:

  • Sym/Sanyang Flash 50
  • 50ccm
  • Bj. 1996
  • 50 km/h (Bestandsschutz wegen Bj. 1996)
  • 3 kW / 7000UPM
Wolf im Schafspelz sage ich mal, bei der Optik vermutet man nicht, was da in den 50ccm steckt. Leider hat er im Moment ein paar Probleme, hatte noch keine Zeit, mich darum zu kümmern.